Veranstaltungen im 1. Halbjahr 2024

Download Programm 1. Halbjahr 2024


 

Mitgliederarbeit

Jeweils montags, 19.30 Uhr, Beginn: 08. Januar 2024

Anthroposophie – eine Zusammenfassung nach 21 Jahren – zugleich eine Anleitung vor ihrer Vertretung vor der Welt (GA 234)

Montag, 17. Juni 2024, 19,30 Uhr: Vorbereitung für den Zweigabend: 6. Vortrag (Seite 105 bis Ende des 6. Vortrags Seite 115)

Leitung: Sylvia Raab

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!

 

Näheres siehe Mitgliederarbeit und Mitgliedschaft

 


 

Hochschularbeit Bayreuth

Montag, 15. Januar 2024, 20.00 Uhr

Vortrag

… Das Jahr 1924 …

Spirituelles und Esoterisches nach der Weihnachtstagung – der neue Weg beginnt

 

Hochschularbeit (Beginn: 15. Februar 1924)

 

Die christliche Idee der Wiederverkörperung des Geistes in den Karma-Vorträgen

Beginn: 16. Februar 1924

 

Das Michael-Mysterium

(Beginn: 17. Februar 1924)

 

Biologisch-dynamischer Landbau

(Beginn: 7. Juni 1924)

 

Referentin: Christa Pfannmüller

 

 

 

Hochschultagung mit Prof. Dr. Harald Schwaetzer

Philosophisches Seminar e.V., Stuttgart

 

Samstag, 22. Juni 2024

11.00 Uhr: Nur für Hochschulmitglieder,

blaue Karte bitte mitbringen

 

Klassenstunde, frei gehalten:

zur 5. Wiederholungsstunde

 

 

14.00-17.00 Uhr: Zwei öffentliche Vorträge für alle Interessierten

Flavius Claudius Julianus*

 

  1. Vortrag:

Julians Schicksalsfrage – Ein Blick auf seine Zeit

 

  1. Vortrag:

Julians Schicksal – Ein Blick auf sein Werk

 

19.00 Uhr: Treffen am Oschenberg

Gemeinsame Johanni-Feier mit Feuer und Bewirtung für Zweig- und Klassenmitglieder

 

* Auch mit Blick auf die im Herbst beginnende Arbeit an den Karmavorträge

 

Leitung: Christa Pfannmüller

 


 

Medizinisch-Pharmazeutische Arbeitsgruppe für Ärzte und Pharmazeuten

Interessierte Ärzte und Pharmazeuten sind herzlich willkommen!

 

Medizinisch-Pharmazeutische Arbeitsgruppe anläßlich des Medizinischen Wochenendes in Zusammenarbeit mit Dr. Andreas Goyert

Thema Elemente und deren Vertiefung

 

Textgrundlage:

Geisteswissenschaft und Medizin (GA 312), 12. Vortrag

Physiologisch-Therapeutisches auf Grundlage der Geisteswissenschaft (GA314,II) –

Anthroposophische Grundlagen für die Arzneikunst, 2. Vortrag vom 27.10.1922

 

Samstag, 3. Februar 2024: 14.00 Uhr

Textarbeit in Zusammenarbeit mit

Dr. Andreas Goyert

Textgrundlage: Geisteswissenschaft und Medizin (GA 312), 12. Vortrag

 

Samstag, 20. April 2024: 14.00 Uhr

Textarbeit in Zusammenarbeit mit

Dr. Andreas Goyert

Textgrundlage: Physiologisch-Therapeutisches auf Grundlage der Geisteswissenschaft (GA 314), 2. Vortrag vom 27.10.1922

 

 

Weitere Termine der Medizinisch-Pharmazeutischen Arbeitsgruppe

 

Freitag,15. März 2024, 20 Uhr (Vortrag entfällt)

Spektrum der anthroposophischen Zahnmedizin unter besonderer Berücksichtigung von Prophylaxe und Kiefergelenksproblemen (CMD)

Referent: Dr. Achim Schmidt, Zahnarzt, Bayreuth

 

Freitag, 10. Mai 2024, 18 Uhr (Ausstellung entfällt)

Ab 18 Uhr Vernissage: Bilder- Ausstellung zum Thema Bäume und Pflanzen von Anne-Babette Freter

 

Freitag, 26. Juli 2024, 20 Uhr (Termin entfällt leider aus organisatorischen Gründen)

Weiterführung der Arbeit an den Elementen –

Die Lymph- und Blutbahnen

Textgrundlage: Physiologisch-Therapeutisches auf Grundlage der Geisteswissenschaft (GA314), 2. Vortrag vom 27.10.1922

Referentin: Prof. Dr. B. Pfannmüller

 

Weitere Termine der Medizinischen Arbeitsgruppe für Ärzte und Pharmazeuten entnehmen Sie bitte unserer Webseite.

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!

 

Anmeldung unter Tel.: 0921/5167018. Näheres siehe Medizinische Arbeitsgruppe

 


 

Eurythmiekurse

Künstlerischer Kurs und Möglichkeit zur Heileurythmie

Termin:

Dienstag, 5. März 2024, 19:00 Uhr

Künstlerischer Eurythmie-Kurs, Pirkko Ollilainen, Filderstadt
Thema: Resilienzfähigkeit, wie stärke ich mein Immunsystem, Salutogenese auf der Ebene des Herz Kreislauf Systems, in den Stoffwechsel Prozessen und Stärkung der kognitiven Fähigkeiten.

 

weiterer Termin: 7. Mai 2024, 19:00 Uhr

Künstlerischer Eurythmie-Kurs, Pirkko Ollilainen, Filderstadt
Thema: Wie kann die eurythmische Kunst helfen die Wirksamkeit der Wesensglieder besser zu gestalten?

Anmeldung unter raab@anthroposophie-bayreuth.de

Veranstaltungsort: Rudolf Steiner Haus Bayreuth

 


 

Hinweis:

Alle Veranstaltungen sind öffentlich – soweit nicht anders angegeben – und finden statt im Rudolf Steiner Haus, Zeppelinstr. 18, 95444 Bayreuth. Es wird ein Unkostenbeitrag erhoben.

Aktuelle Termine, Terminänderungen und weitere Informationen zur Anthroposophischen Gesellschaft Bayreuth finden Sie hier auf unserer Webseite.

Während der Schulferien finden keine Veranstaltungen statt.

 


 

 

Januar

 

Hochschularbeit Bayreuth

 

Montag, 15. Januar 2024, 20.00 Uhr

Vortrag

… Das Jahr 1924 …

Spirituelles und Esoterisches nach der Weihnachtstagung – der neue Weg beginnt

 

Hochschularbeit (Beginn: 15. Februar 1924)

 

Die christliche Idee der Wiederverkörperung des Geistes in den Karma-Vorträgen

Beginn: 16. Februar 1924

 

Das Michael-Mysterium

(Beginn: 17. Februar 1924

 

Biologisch-dynamischer Landbau

(Beginn: 7. Juni 1924

 

Referentin: Christa Pfannmüller

 

 


 

 

Februar

 

Freitag, 02. Februar 2024, 14:00 – 17:00 Uhr

Anthroposophische Privatsprechstunde

mit Dr. Andreas Goyert, Internist, Filderklinik, Filderstadt

Anmeldung zur Sprechstunde unter Tel.: 0921/5167019 (Anrufbeantworter mit Rückruf)

 

Freitag, 02. Februar 2024, 20:00 Uhr, Vortrag

„Allergie – Wenn unser Immunsystem nicht richtig reagiert“

Allergien sind weit verbreitet und nehmen weiterhin zu – ca. 30% der Bevölkerung der Industrienationen sind davon betroffen. Der Kontakt mit an und für sich harmlosen Substanzen führt dabei zu Symptomen, die von lediglich lästigen leichten Erscheinungen, wie z.B. Hautreaktionen oder Heuschnupfen, bis hin zu lebensbedrohlichen Zuständen reichen können.

Welche tieferen Ursachen liegen dem Allergiegeschehen zugrunde und mit welchen prophylaktischen wie auch therapeutischen Möglichkeiten können wir dem begegnen? Im Vortrag und Seminar wollen wir dies erarbeiten.

Referent: Dr. Andreas Goyert, Internist, Filderklinik, Filderstadt

 

Samstag 03.02.2024, 10.00 Uhr

Seminar zum Thema des Vorabends

Referent: Dr. Andreas Goyert, Internist, Filderstadt

 

 

Medizinisch-Pharmazeutische Arbeitsgruppe anläßlich des Medizinischen Wochenendes in Zusammenarbeit mit Dr. Andreas Goyert

Thema Elemente und deren Vertiefung

Textgrundlage: Geisteswissenschaft und Medizin (GA 312), 12. Vortrag

Physiologisch-Therapeutisches auf Grundlage der Geisteswissenschaft (GA314,II) –

Anthroposophische Grundlagen für die Arzneikunst, 2. Vortrag vom 27.10.1922

 

Samstag, 3. Februar 2024: 14.00 Uhr

Textarbeit in Zusammenarbeit mit Dr. Andreas Goyert

Textgrundlage: Geisteswissenschaft und Medizin (GA 312), 12. Vortrag

Anmeldung unter Tel.: 0921/5167018. Näheres siehe Medizinische Arbeitsgruppe

 

 

 


 

 

März

 

Eurythmiekurs

Dienstag, 5. März 2024, 19:00 Uhr

Künstlerischer Eurythmie-Kurs, Pirkko Ollilainen, Filderstadt
Thema: Resilienzfähigkeit, wie stärke ich mein Immunsystem, Salutogenese auf der Ebene des Herz Kreislauf Systems, in den Stoffwechsel Prozessen und Stärkung der kognitiven Fähigkeiten.

Anmeldung unter: raab@anthroposophie-bayreuth.de

Veranstaltungsort: Rudolf Steiner Haus Bayreuth

Pirkko Ollilainen, Filderstadt

 

 

Medizinisch-Pharmazeutischen Arbeitsgruppe

Freitag, 15. März 2024, 20 Uhr (Vortrag entfällt)

Spektrum der anthroposophischen Zahnmedizin unter besonderer Berücksichtigung von Prophylaxe und Kiefergelenksproblemen (CMD)

Referent: Dr. Achim Schmidt, Zahnarzt, Bayreuth

 

Interessierte Ärzte und Pharmazeuten sind herzlich willkommen!

Anmeldung unter Tel.: 0921/5167018. Näheres siehe Medizinische Arbeitsgruppe

 

 

Kulturhighlight

23. – 25. März 2024

Kunstfahrt zum Goetheanum

„PARSIFAL“

Palmsonntag, 24.3.2024, 16.00 Uhr

 

 

 


 

 

April

 

Am Freitag, 19.04.2024 von 14:00 – 17:00 Uhr

Anthroposophische Privatsprechstunde

mit Dr. Andreas Goyert, Internist, Filderstadt

Anmeldung zur Sprechstunde unter Tel.: 0921/5167019, (Anrufbeantworter mit Rückruf)

 

 

Freitag 19.04.2024, 20.00 Uhr: Vortrag

„Das rhythmische System im Menschen“

Rhythmische Vorgänge sind die Grundlagen des Lebens. Für alle Lebensvorgänge ist in der Natur, wie auch im Menschen, der Rhythmus Bedingung. Jeder hat schon aus eigener Erfahrung erlebt, welche stärkende und harmonisierende Bedeutung der Schlaf-Wachrhythmus, der Atem-, der Herzrhythmus, aber auch der Rhythmus in der sportlichen Betätigung, oder in der Tages- und Arbeitsgestaltung hat. Gerade in unserer heutigen reizdurchfluteten und stressinduzierenden Zeit ist es wichtig, ein Bewusstsein von der gesundenden Wirkung des Rhythmus zu entwickeln und diesen entsprechend zu pflegen. Im Vortrag und Seminar werden wir dieses bearbeiten.

Referent: Dr. Andreas Goyert, Internist, Filderstadt

 

Samstag 20.04.2024, 10:00 – 12:00 Uhr

Seminar zum Thema des Vorabends

Referent: Dr. Andreas Goyert, Internist, Filderstadt

 

 

Medizinisch-Pharmazeutische Arbeitsgruppe anläßlich des Medizinischen Wochenendes in Zusammenarbeit mit Dr. Andreas Goyert

Thema Elemente und deren Vertiefung

Samstag, 20. April 2024: 14.00 Uhr

Textarbeit in Zusammenarbeit mit Dr. Andreas Goyert

Textgrundlage: Physiologisch-Therapeutisches auf Grundlage der Geisteswissenschaft (GA 314), 2. Vortrag vom 27.10.1922

Anmeldung unter Tel.: 0921/5167018. Näheres siehe Medizinische Arbeitsgruppe

 

 

 


 

 

Mai

 

Eurythmiekurs: Künstlerischer Kurs und Möglichkeit zur Heileurythmie

Termin: Dienstag, 7. Mai 2024

Heileurythmie nach Terminvereinbarung

 

19:00 Uhr

Künstlerischer Eurythmiekurs:  „Wie kann die eurythmische Kunst helfen die Wirksamkeit der Wesensglieder besser zu gestalten?“

 

Pirkko Ollilainen, Filderstadt

Veranstaltungsort: Rudolf Steiner Haus Bayreuth

 

Anmeldung unter: raab@anthroposophie-bayreuth.de

 

 

Medizinisch-Pharmazeutischen Arbeitsgruppe

Freitag, 10. Mai 2024, 18 Uhr (Ausstellung entfällt)

Ab 18 Uhr Vernissage: Bilder- Ausstellung zum Thema Bäume und Pflanzen von Anne-Babette Freter

 

 

 


 

 

Juni

 

Mitgliederarbeit

Montag, 10. Juni 2024, 19,30 Uhr

Anthroposophie – eine Zusammenfassung nach 21 Jahren – zugleich eine Anleitung vor ihrer Vertretung vor der Welt (GA 234)

Vorbereitung für den Zweigabend: 6. Vortrag (die ersten 10 Seiten) und Rückblick auf den 5. Vortrag

Leitung: Sylvia Raab

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!

Näheres siehe Mitgliederarbeit und Mitgliedschaft

 

 

Mitgliederarbeit

Montag, 17. Juni 2024, 19,30 Uhr

Anthroposophie – eine Zusammenfassung nach 21 Jahren – zugleich eine Anleitung vor ihrer Vertretung vor der Welt (GA 234)

Montag, 17. Juni 2024, 19,30 Uhr: Vorbereitung für den Zweigabend: 6. Vortrag (Seite 105 bis Ende des 6. Vortrags Seite 115)

Leitung: Sylvia Raab

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen!

Näheres siehe Mitgliederarbeit und Mitgliedschaft

 

 

Hochschultagung mit

Prof. Dr. Harald Schwaetzer

Philosophisches Seminar e.V., Stuttgart

 

Samstag, 22. Juni 2024, 11.00 Uhr: Nur für Hochschulmitglieder,

blaue Karte bitte mitbringen

 

Klassenstunde, frei gehalten:

zur 5. Wiederholungsstunde

 

14.00-17.00 Uhr: Zwei öffentliche Vorträge für alle Interessierten

Flavius Claudius Julianus*

 

  1. Vortrag:

Julians Schicksalsfrage – Ein Blick auf seine Zeit

 

  1. Vortrag:

Julians Schicksal – Ein Blick auf sein Werk

 

19.00 Uhr: Treffen am Oschenberg

Gemeinsame Johanni-Feier mit Feuer

und Bewirtung für Zweig- und Klassenmitglieder

 

* Auch mit Blick auf die im Herbst beginnende Arbeit an den Karmavorträge

 

 


 

 

Juli

Medizinisch-Pharmazeutischen Arbeitsgruppe

Freitag, 26. Juli 2024, 20 Uhr (Termin entfällt leider aus organisatorischen Gründen)

Weiterführung der Arbeit an den Elementen – Die Lymph- und Blutbahnen

Textgrundlage: Physiologisch-Therapeutisches auf Grundlage der Geisteswissenschaft (GA 314), 2. Vortrag vom 27.10.1922

Referentin: Prof. Dr. B. Pfannmüller

 

Interessierte Ärzte und Pharmazeuten sind herzlich willkommen!

Anmeldung unter Tel.: 0921/5167018. Näheres siehe Medizinische Arbeitsgruppe

 

 


 

 

Vorschau auf das zweite Halbjahr 2024

Die Anthroposophische Gesellschaft, Zweig Bayreuth veranstaltet zum 100-jährigen Jubiläum des Landwirtschaftlichen Kurses in Zusammenarbeit mit der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum eine Tagung mit dem Thema

100 Jahre Landwirtschaftlicher Kurs – Biologisch-Dynamischer Landbau (Demeter) und Anthroposophische Medizin auf der Grundlage geisteswissenschaftlicher Anregungen: Heilung von Erde und Mensch

Ueli Huerter (Leiter der Sektion für Landwirtschaft am Goetheanum, Dornach, Schweiz)

und Dr. med. Andreas Goyert (Internist, Filderstadt)

 

Freitag, 13. September 2024 (ab 20.00 Uhr, Vorträge)

 

Samstag, 14. September 2024 (10.00 – 18.00 Uhr, Vorträge und künstlerische Kurse)

 

Referenten: Ueli Huerter, Dr. Andreas Goyert,

Künstlerischer Kurs/Eurythmie: Pirkko Ollilainen (Filderstadt)

 

Vorschau:

September/Michaeli 2024

Vortrag zu Goethes Märchen

Referentin: Christa Pfannmüller

 

Ab September 2024:

dienstags, 1x monatlich

Literaturkreis zu Goethes Märchen

Leitung: Christa Pfannmüller

 

 


 

Juli

Download Programm 1. Halbjahr 2024